Babyschale von Maxi Cosi, Cybex oder Römer?
Erfahrungen & Test 2021

Inhaltsverzeichnis

Mit Baby unterwegs zu sein, ist wohl eine der aufregendsten Momente in den ersten Tagen als frischgebackene Eltern. Ob mit Neugeborenen vom Krankenhaus auf dem Weg nach Hause oder der erste gemeinsame Urlaub: mit Baby on board ist alles spannender und die Vorfreude, dem eigenen Kind die weite Welt zu zeigen, ist groß.

Der Transport des Babys in einer Babyschale ist dabei essentiell, damit ihr sicher ans Ziel kommt. Wir haben drei Babyschalen von bekannten Herstellern getestet und für euch die sichersten und komfortabelsten Modelle ausgewählt.

Fahrradanhänger: die 3 besten & beliebtesten Marken 2021

  1. Maxi Cosi
    Maxi Cosi bietet eine Vielzahl an Babyschalen, die sich über die letzten Jahre alle bewährt haben. Das Eigengewicht von Maxi Cosi-Babyschalen ist sehr gering und durch das Side Protection System (SPS) sind die Kleinsten bestens geschützt. Zudem sind die Kindersitze für das Flugzeug zugelassen und somit optimal, um mit dem Baby auch weitere Reisen zurückzulegen.
  2. Cybex
    Auch Cybex bietet sichere, hochwertige und stabile Babyschalen für Kinder ab Geburt bis hin zu einem Gewicht von 13 kg. Der Sitz ist geeignet für Autos mit und ohne Isofix. Die Kopfstütze ist höhenverstellbar und dank Neugeboreneneinsatz bietet die Babyschale einen flachen Liegewinkel für Säuglinge, weshalb sich die Cybex-Schale besonders für längere Autofahrten mit Baby lohnt. Besonders praktisch ist, dass die Cybex Babyschale mit einigen ausgewählten Buggies und Kinderwägen kompatibel ist und man mit einem simplen Klick-System die Babyschale aufsetzen kann.
  3. Britax Römer
    Alle Britax Römer Babyschalen sind made in Germany und für den Gebrauch im Flugzeug zugelassen. Dies ermöglicht einen einfachen Transport auf Reisen. Angenehm ist zudem, dass die Schalen sehr wenig wiegen, kompakt sind und trotzdem gut gepolstert und somit sicher und gemütlich für euer Baby sind. Das Sonnenverdeck mit UPF 50+ schützt euer Kind zuverlässig vor Sonne und Wind.

Am meisten gekaufte Babyschalen

AngebotBestseller Nr. 1
Maxi-Cosi CabrioFix Babyschale, Baby-Autositze Gruppe 0+ (0-13 kg), nutzbar bis ca. 12 Monate, passend für FamilyFix-Isofix Basisstation, Essential Black (schwarz)
  • Maxi Cosi Babyschale, geeignet ab der Geburt bis 13 kg (Geburt bis 12 Monate)
  • Installation mit nur einem Klick: Schnelle und einfache ISOFIX-Installation mit der Maxi-Cosi FamilyFix-Basis oder der EasyFix-Basis
  • Besonders bequeme Kopfstütze mit zusätzlicher Polsterung
  • Side Protection System für optimalen Schutz gegen Seitenaufprall
  • Dieser Maxi-Cosi-Kindersitz ist mit Maxi-Cosi- und Quinny-Kinderwagen kompatibel und bildet so ein vollständiges Reisesystem
AngebotBestseller Nr. 2
Maxi-Cosi Citi Babyschale, federleicht, Gruppe 0+ Kindersitz (0-13 kg), nutzbar ab der Geburt bis 12 Monate, Black Raven
  • Die Side Protection System-Technologie von Maxi-Cosi in den Seitenflügeln dieser sicheren Babyschale reduziert das Verletzungsrisiko bei einem Seitenaufprall
  • Ein federleichter Autositz für Neugeborene mit einer ergonomisch geformten Griffleiste, die speziell zum einfachen Tragen konzipiert wurde
  • Dieser Autokindersitz ist mit einer Vielzahl von Kinderwagen kompatibel, unter anderem auch dem Quinny und Maxi-Cosi-Kinderwagen
  • Dieses Produkt verfügt über das R44/04-Prüfzeichen, das parallel zu i-Size verwendet wird
AngebotBestseller Nr. 3
Maxi-Cosi Tinca i-Size Babyschale, sehr leichter Gruppe 0+ Autositz (nur 3,2kg), inkl. Sonnenschutz, nutzbar ab der Geburt bis zu 75 cm (0-12 kg), Essential Graphite, Grau
  • i-Size Babyschale, geeignet von 45 bis zu 75 cm
  • Dank des geringen Gewichts (nur 3,2 kg) leicht zu tragen
  • Entspricht der aktuellen europäischen i-Size-Sicherheitsverordnung
  • Großer UV-Sonnenschutz im Lieferumfang enthalten
  • Passt in die meisten Kinderwagen von Maxi-Cosi und schafft so ein flexibles Reisesystem
AngebotBestseller Nr. 1
CYBEX Gold Babyschale Aton 5, Inkl. Neugeboreneneinlage, Ab Geburt bis ca. 18 Monate, Max. 13 kg, Soho Grey
  • Stabile und hochwertige Babyschale mit geringem Eigengewicht - Für Kinder ab Geburt bis ca. 18 Monate, Geeignet für Autos mit und ohne ISOFIX
  • Maximale Sicherheit: Energieabsorbierende Schale, Integrierter Seitenaufprallschutz (L.S.P. System), Herausnehmbare Neugeboreneneinlage
  • Flacher Liegewinkel dank Neugeboreneneinlage, 8-fach höhenverstellbare Kopfstütze, Extra breite und weich gepolsterte Y-Gurte, Integriertes XXL-Sonnendach mit UV-Schutz, Reisesystem-Kompatibilität mit ausgewählten Buggies und Kinderwagen
  • Rückwärtsgerichtete Befestigung mit Fahrzeug-Sicherheitsgurt oder mit separat erhältlicher Basis (ISOFIX: Base 2-fix, Gegurtet: Base 2), Bezug waschmaschinengeeignet (30°C), Optional erhältliches Zubehör: Sommerbezug, Regenverdeck, Fußsack, Insektennetz
  • Lieferumfang: 1 Babyschale Aton 5 inkl. Neugeboreneneinlage, Material Bezug: 100 Prozent Polyester, Maße (LxBxH): 64 x 43 x 56 cm, Gewicht: 4,8 kg, Farbe: Soho Grey
AngebotBestseller Nr. 2
CYBEX Aton Base 2 Babyschale, Aton Base 2-fix, schwarz
  • Stabile Base zur Befestigung von Babyschalen in Autos - Für maximale Sicherheit und Komfort ohne aufwändiges Anschnallen
  • Zusätzliche Sicherheit und Stabilität: Installation im Auto durch Verbinden der Konnektoren mit der Vorrichtung im Auto, Auch geeignet für Autos (Befestigung mit Fahrzeug-Sicherheitsgurt)
  • Optimaler Komfort: Einfacher und sicherer Einbau, Schnelles Ein- und Ausklicken der Babyschale ohne aufwändiges Anschnallen der Schale
  • Kompatibel mit CYBEX Babyschale Aton und Aton 5. Alter Ab Geburt bis ca. 18 Monate
  • Lieferumfang: 1 Base 2-Fix, Inkl. Einführhilfen, Material: Kunststoff, Metall, Maße (LxBxH): 51,5 x 38 x 19,5 cm, Farbe: Schwarz
Bestseller Nr. 3
CYBEX Gold Babyschale Aton M i-Size, Inkl. Neugeboreneneinlage, Für Kinder ab 45 cm bis 87 cm, Max. 13 kg, Navy Blue
  • Stabile und hochwertige Babyschale mit geringem Eigengewicht - Für Kinder mit einer Größe von 45 cm bis 87 cm (max. 13 kg), Geeignet für Autos mit und ohne ISOFIX
  • Maximale Sicherheit: Energieabsorbierende Schale, Integrierter Seitenaufprallschutz (L.S.P. System), Herausnehmbare Neugeboreneneinlage, Mitwachsende Kopf- und Schulterprotektoren
  • Flacher Liegewinkel dank Neugeboreneneinlage, 11-fach höhenverstellbare Kopfstütze, Extra breite und weich gepolsterte Y-Gurte, Integriertes XXL-Sonnendach mit UV-Schutz, Reisesystem-Kompatibilität mit ausgewählten Buggies und Kinderwagen
  • Rückwärtsgerichtete Befestigung mit Fahrzeug-Sicherheitsgurt oder mit separat erhältlicher ISOFIX Basis (Base M) nach UN R129 Norm (i-Size), Bezug waschmaschinengeeignet (30°C), Optional erhältliches Zubehör: Sommerbezug, Regenverdeck, Fußsack, Sonnenschutz
  • Lieferumfang: 1 Babyschale Aton M i-Size inkl. Neugeboreneneinlage, Material Bezug: 100 Prozent Polyester, Maße (LxBxH): 66 x 44 x 56,5 cm, Gewicht: 4,2 kg, Farbe: Navy Blue

Checkliste für den Kauf – folgende Punkte sollten verglichen werden

  • Sicherheit:
    Achtet beim Kauf einer Babyschale darauf, dass euer Kind bei einem Aufprall von allen Seiten gestützt ist und der Sitz gut und dick gepolstert ist. Ein integrierter Seitenaufprallschutz ist mittlerweile bei den meisten Modellen Standard.
  • Ergonomie:
    Babys sollten möglichst flach in der Babyschale transportiert werden, da die Wirbelsäule noch sehr weich ist und sich der Rücken in flacher Liegeposition optimal entwickeln kann. Es gibt mittlerweile einige Unterschiede bei den verschiedenen Babyschalen, was die Liegeposition angeht. Bei ein paar Herstellern (z. B. Cybex) kann man die Liegeposition sehr flach einstellen, während es bei anderen Modellen gar keine Möglichkeit, gibt die Liegeposition zu verändern.
  • Komfort:
    Die Kleinsten sollten es natürlich in ihrer Babyschale schön gemütlich haben und viele Babys schlummern auch gerne während der Autofahrt ein. Damit sie danach richtig gut erholt sind, sollte die Babyschale einen hohen Komfort und damit eine gute Polsterung bieten. Bei Modellen, die weniger Eigengewicht haben, wird oft an der Polsterung gespart. Hier könnt ihr meist eine passende Decken, speziell für Babyschalen, unterlegen, damit euer Kind es bequemer hat.

Babyschale – Maxi Cosi oder Cybex : Erfahrungen, Vorteile und Nachteile im Vergleich & Test

Maxi Cosi Cybex
  • Absolutes Leichtgewicht samt ergonomischen Tragegriff
  • 3-Punkt Gurtsystem für hohe Sicherheit
  • Mit Vielzahl von Kinderwägen kompatibel
  • Extra breite und weich gepolsterte Gurte
  • Hohe Qualität und maximale Sicherheit durch hochwertige Verarbeitung
  • Integriertes XXL-Sonnendach mit UV-Schutz
  • Im Vergleich zu anderen Modellen, wirkt die Babyschale nicht ganz so hochwertig
  • Sonnendach ist nicht optimal, da er oft abrutscht
  • Optionales Zubehör (Sommerbezug, Regenverdeck, etc.) muss separat erworben werden
  • Durch die gute Polsterung ist die Babyschale schwerer als die Vergleichsmodelle

Häufige Fragen & Antworten

Darf eine Babyschale auch vorwärtsgerichtet in das Auto eingebaut werden?

Nein, auf keinen Fall. Beim Aufbau in Fahrtrichtung besteht die Gefahr, dass sich euer Kind bei einem Unfall einen inneren Genickbruch zuzieht. Deswegen müssen alle Babyschalen rückwärtsgerichtet montiert werden.

Was muss ich beim Einbau der Babyschale auf dem Vordersitz beachten?

Denkt hier immer daran, den Beifahrer-Airbag zu deaktivieren. Dies könnt ihr in den meisten Fällen über den Airbagschalter oder das Bordmenü tun. Zudem solltet ihr das Handbuch eures Autos prüfen, denn nicht alle Fahrzeugmodelle gestatten eine Benutzung der Babyschale auf dem Vordersitz.

Wann ist die Babyschale zu klein?

Hier geben die Hersteller an, bis zu wieviel Kilogramm eine Benutzung der Babyschale zulässig ist. Die Babyschale kann solange genutzt werden, wie der Kopf des Kindes vollständig im Sitz liegt. Liegt der Kopf bereits über dem Rand der Schale solltet ihr auf einen größeren Kindersitz umsteigen.

Wie lange darf mein Kind in der Babyschale liegen?

Die allgemeine Empfehlung lautet, dass dein Neugeborenes nicht länger als zwei Stunden am Stück in seinem Sitz sitzen/schlafen sollte – manche Hersteller raten auch davon ab, dass Neugeborene länger als 45 Minuten in der Babyschale liegen zu lassen. Der Grund dafür ist, dass eine flache Liegeposition für die Gesundheit von Babys am besten ist. Dies ist in Babyschalen nicht wirklich möglich. Bei schon etwas älteren Babys ist eine Fahrtzeit von 3-5 Stunden mit einigen Pausen in Ordnung.

Wie entstehen bei familienurlaub.eu der Test & Vergleich von Produkten?

Alle oben angegebenen Erfahrungswerte, Angaben und Bewertungen stammen von verifizierten Käufern zu einzelnen Modellen für Kinder-Fahrradanhänger und geben deren jeweilige Erfahrungen wider.

Alternative für Babyschale: Britax Römer

AngebotBestseller Nr. 1
Britax Römer Babyschale Geburt - 13 Monate I 0 - 13 kg I BABY-SAFE Autositz Gruppe 0+ I Cosmos Black
  • Made in Germany
  • Mit allen Britax Kinderwagen und Kinderwagen anderer Hersteller kompatibel
  • Für die Nutzung im Flugzeug zugelassen
  • Weich gepolsterterte Kopfstütze und Sitzverkleinerer für eine ergonomische Haltung
  • Leichtgewichtig und kompakt
AngebotBestseller Nr. 2
Britax Römer Baby-Safe, Babyschale Set Gruppe 0+ (Geburt - 13 kg), Kollektion 2019, inkl. Isofix-Station, cosmos black
  • Babyschale - Made in Germany
  • Babyschale mit allen Britax Kinderwagen und Kinderwagen anderer Hersteller kompatibel
  • Babyschale für die Nutzung im Flugzeug zugelassen
  • Einfacher und sicherer Einbau – dank Isofix
  • Lässt sich mühelos befestigen – die Babyschale rastet einfach in der Basisstation ein
AngebotBestseller Nr. 3
BRITAX RÖMER Kindersitz DUALFIX Z-LINE, drehbar, 61 bis 105 cm (i-SIZE), 3 Monate bis 4 Jahre, Storm Grey
  • Britax Römer Reboarder Kindersitz - Made in Germany
  • Der Kindersitz ist nach R129 (i-Size) zugelassen von 61 bis 105 cm (≈ 3 Monate – 4 Jahre)
  • Der Kindersitz verfügt über eine intuitive 360°-Drehfunktion für rückwärts- und vorwärtsgerichtete Verwendung
  • Ermöglicht einfaches Hineinsetzen und Anschnallen des Kindes dank 90°-Drehung zur offenen Fahrzeugtür
  • Längere Verwendung als Reboarder mit mehr Beinfreiheit dank verstellbarem Stützbügel

Du möchtest noch mehr Infos rund um deinen Familienurlaub?

Abonniere unseren spannenden familienurlaub.eu-Newsletter