Gummistiefel für Kinder von Aigle, Crocs oder Romika? Erfahrungen & Test 2021

Inhaltsverzeichnis

Jeder, der Kinder hat, weiß sie zu schätzen: Gummistiefel! 🙂 Gummistiefel für Kinder sind ein echter Allrounder: Ob im Urlaub auf dem Bauernhof, beim Hüpfen in Matschepfützen oder beim Toben am Strand. Es gibt unzählige Marken, die Kinder Gummistiefel herstellen. Wir haben für euch die 3 besten und beliebtesten Marken 2021 getestet und prüfen Optik, Dichte und Bequemlichkeit.

Gummistiefel für Kinder: die 3 besten & beliebtesten Marken 2021

  1. Aigle
    Seit 40 Jahren produziert Aigle Kinder Gummistiefel in vielen bunten Designs. Optik, Qualität und Nachhaltigkeit stehen für Aigle an erster Stelle. Selbst die Kleinsten können schon in ihr erstes Paar Gummistiefel hüpfen, denn Aigle stellt bereits Stiefel ab Größe 19 (für Babies) her.
  2. Crocs
    Crocs ist den Meisten ein Name. Neben den klassischen und bewährten Clogs stellt die Firma Crocs auch kindgerechte Gummistiefel her, die sehr robust und regenkonsistent sind. Zudem gibt es viele bunte und farbenfrohe Designs zur Auswahl.
  3. Romika
    Die PVC Regenstiefel von Romika begleiten heranwachsende Jungen und Mädchen bereits seit Generationen. Die Gummistiefel sind aus hochwertigem PVC 100% frei von Blei und Cadmium gefertigt. Somit sind sie absolut hautverträglich. Die Stiefel sind wasserdicht, aber auch aus kälteresistenten Material gegossen, wodurch die Füße auch bei ungemütlichen Wetter angenehm warm bleiben.

Am meisten gekaufte Gummistiefel für Kinder

Bestseller Nr. 3
Aigle Unisex-Kinder Giboulée Gummistiefel Rot (rouge / blanc 8) 33 EU
  • Naturkautschuk
  • Schaftkragen
  • gefüttert
  • Materialzusammensetzung: Naturkautschuk
  • futtermaterial: Webpelzfutter
AngebotBestseller Nr. 1
Crocs Unisex Kinder Handle It Rain Boot Kids Wasserschuhe, Gelb (Gelb Yellow), 25/26 EU
17.497 Bewertungen
AngebotBestseller Nr. 2
AngebotBestseller Nr. 3
Crocs Winter Puff Boot Kids, Unisex - Kinder Schneestiefel, Pink (Candy Pink), 27/28 EU
  • Type: Stiefel
  • Material: Croslite/Textil
  • Farbe: pink
  • Hersteller Artikelnummer: 14613-6X0

Checkliste für den Kauf – folgende Punkte sollten verglichen werden

  • Wasserdichtes Material:
    Eigentlich würde man meinen, dass Gummistiefel aus einem einzigen Grund gefertigt werden und zwar, um die Füße vor Nässe zu bewahren und sie schön trocken zu halten ;). Doch nicht alle Gummistiefel sind wirklich wasserdicht. Bei großer Belastung und viel Kontakt mit Wasser lassen einige Modelle Wasser durch und die Socken werden nass. Mitunter eignen sic
  • Gummistiefel sind aus  Polyvinychlorid, kurz PVC, das sehr gut für Gummistiefel  geeignet ist. PVC ist ein Kunststoff, der unempfindlich gegen Nässe, UV-Strahlen, Säuren und Laugen ist. Einziger Nachteil an PVC ist, dass hier Weichmacher mitverarbeitet werden, die mit der Zeit flüchtig werden und langfristig schädlich sein können. Deswegen solltet ihr generell bei Gummistiefeln immer (am besten dicke) Socken anziehen.
  • Schafthöhe und Wadenumfang:
    Achtet hier darauf, ob eure Kinder eher schmale oder kräftige Waden haben. Denn nicht jeder Gummistiefel passt jedem Kind. Ist der Schaft zu breit, werden eure Kinder leicht aus den Stiefeln herausrutschen und die Schuhe verlieren. Ist der Schaft zu schmal, bekommt ihr die Stiefel kaum über die Beine gezogen, erst Recht nicht über eine Regenhose. Die Hersteller geben mittlerweile in den meisten Fällen Schafthöhe und Wadenumfang an und so könnt ihr die richtige Größe für eure Kinder wählen.
  • Optik:
    Bei Gummistiefeln sollte das Design nicht zu kurz kommen. Denn es springt sich bei tristem Wetter mit bunten Stiefeln viel besser in Regenpfützen 🙂 ! Vor allem etwas ältere Kinder möchten oft mitbestimmen, wenn es um das Aussehen der Gummistiefel geht. Macht euren Kindern eine Freude und fragt sie, welches Design sie favorisieren. Die Hersteller bieten etliche Farben und Muster zur Auswahl an.

Gummistiefel für Kinder – Aigle oder Crocs: : Erfahrungen, Vorteile und Nachteile im Vergleich & Test

Aigle Crocs
  • Sind zu 100% wasserdicht
  • Stiefel sind schön leicht und nicht klobig
  • Sehr gute Verarbeitung und hohe Qualität (keine Risse, kein Schwitzen)
  • Können bei 30 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden
  • Angenehmes, leichtes Material
  • Lassen sich durch Schlaufen am Rand leicht anziehen
  • Hoher Preis
  • Schmale Schaftbreite (d.h. nicht für jedes Kind ideal)
  • Empfehlenswert für dicke und breite Füße
  • Eine Einlegesohle sollte bei dem Gummifussbett zusätzlich angeschafft werden

Häufige Fragen & Antworten

Kann man alle Gummistiefel in der Waschmaschine waschen?

Nein! Achtet hier unbedingt auf die Angaben der Hersteller. Am besten reinigt ihr alle Regenstiefel mit lauwarmen Wasser und etwas Flüssigseife. In wenigen Stunden sind diese auch getrocknet und für den nächsten Einsatz bereit.

Warum ist es empfehlenswert, Socken in Gummistiefeln zu tragen?

Da in den meisten Gummistiefeln Weichmacher verarbeitet sind, solltet ihr besonders bei euren Kindern darauf achten, dass diese Socken in den Gummistiefeln tragen. Weichmacher werden mit der Zeit nämlich flüchtig und der Kontakt zur Haut ist zu vermeiden. Damit eure Kinder in den Stiefeln nicht rutschen, greift am besten auf dicke, rutschfeste Socken zurück.

Kann ich Gummistiefel für mein Kind in einer Größe größer kaufen, damit diese länger was davon haben?

Die Füße von Kindern wachsen schnell, aber achtet darauf, keine zu große Größe zu kaufen. Es ist ganz normal, wenn die Ferse beim Gehen leicht abhebt, aber sie darf sich nicht komplett lösen. Manchmal sind Doppelgrößen für Kinderfüße auch sinnvoll, da diese einen Kompromiss zwischen zwei Größen darstellen.

Sind alle Gummistiefel UV-resistent?

Nein! Es ist wichtig, dass ihr die Beschreibung des Herstellers durchlest. Denn einige Gummistiefel sind nach zu langer Sonneneinstrahlung nicht mehr zu gebrauchen, da sie sich verformen können.

Wie entstehen bei familienurlaub.eu der Test & Vergleich von Produkten?

Alle oben angegebenen Erfahrungswerte, Angaben und Bewertungen stammen von verifizierten Käufern zu einzelnen Modellen für Kinder-Gummistiefel und geben deren jeweilige Erfahrungen wider.

Alternative für Kinderanhänger: Marke 3

Du möchtest noch mehr Infos rund um deinen Familienurlaub?

Abonniere unseren spannenden familienurlaub.eu-Newsletter