Kinderroller von Hudora, Puky oder fun pro? Erfahrungen & Test 2021

Inhaltsverzeichnis

Roller fahren macht Spaß! Und das vor allem Kindern. Zudem birgt es einige Vorteile: Die Kleinsten entwickeln beim Fahren ein Gefühl für Geschwindigkeit, Lenken und Bremsen und trainieren ihre motorischen Fähigkeiten. Besonders praktisch ist, dass man einen Kinderroller super leicht verstauen und mitnehmen kann in den Urlaub, auf den Familienausflug oder eine City-Tour. Im Gegensatz zum Fahrrad oder Laufrad kann man die Scooter nämlich kinderleicht falten und transportieren. Wir haben für euch getestet und geschaut, welche Kinderroller am sichersten, stabilsten und beliebtesten sind. 

Kinderroller: die 3 besten & beliebtesten Marken 2021

  1. Hudora
    Hudora bietet sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignete Roller an, die jung und alt viel Spaß beim Fahren bieten. Der Hudora Kinderroller lässt sich durch seinen Klappmechanismus kinderleicht zusammenklappen und dank des Umhängegurtes einfach transportieren. Der höhenverstellbare Lenker ist sehr praktisch, da man die Höhe des Rollers an die Größe des Kindes anpassen kann.
  2. Puky
    Puky ist eine bekannte Marke, die neben Kinderrollern auch Laufräder, Dreiräder und Rutschfahrzeuge herstellt. Alle Produkte werden seit 70 Jahren in Deutschland produziert. Der Puky Kinderroller ist in rosa und blau erhältlich und verfügt über Sicherheitslenkergriffe, Lenkerpolster und wartungsfreie und langlebige Soft-Komfortreifen. Der Kinderscooter kann bereits ab einem Alter von 2 Jahren genutzt werden.
  3. fun pro
    fun pro ist ein kleines Familienunternehmen aus Hamburg und bietet fünf verschiedene Roller für jede Altersklasse an. Die Roller bieten eine super Qualität, lassen sich in null komma nichts verstauen und nehmen nicht viel Platz weg. Einige Modelle bieten Räder an, die leuchten und dies sorgt bei den kleinen Endabnehmern für strahlende Augen 😉

Am meisten gekaufte Kinderroller

AngebotBestseller Nr. 1
HUDORA 6956016014695 14695 BigWheel 205-Das Original mit RX Pro Technologie-Tret-Roller klappbar-City-Scooter, Grau/Grün
  • Besonders hochwertiger Scooter Roller aus Aluminium
  • Hohes Fahrvergnügen dank tief liegendem Trittbrett & schlanken, schnellen 205er BigWheel Rollen
  • Leicht faltbarer, höhenjustierbarer Lenker von 79 bis 104 cm sowie justierbarer Umhängegurt
  • Extra sicher dank starker Hinterrad-Reibungsbremse und Reflektoren an Deck und Lenker
  • Max. Benutzergewicht 100 kg, Maße: Länge ca. 88 cm
AngebotBestseller Nr. 2
HUDORA 69560160 Big Wheel Scooter 125 mm, Kinder Scooter Kinder Roller, pink, 14742 [Exklusiv bei Amazon]
  • Der HUDORA Big Wheel Scooter 125 mm ist ein robuster Kinder Roller aus hochwertigem Aluminium
  • Praktisch: Dank des Klappmechanismus kann der Scooter Lenker problemlos umgeklappt werden; der justierbare Umhängegurt sorgt für einen komfortablen Transport
  • Fahrkomfort: Der Big Wheel 125 Scooter überzeugt durch seine High Rebound Rollen und seine Kugellager ABEC 5, Chrom
  • Optimal abgestimmt: Der Lenker des Big Wheel ist von 69 bis 95 cm höhenjustierbar
  • Die max. Tragkraft des robusten Rollers beträgt 100 kg
AngebotBestseller Nr. 3
HUDORA Scooter Roller Kinder Flitzkids 2.0, blau, 11063
  • Mit zwei Rollen vorne und einer Rolle hinten sorgt der HUDORA Flitzkids 2.0 für einen sicheren Einstieg ins Rollerfahren
  • Durch die patentierte Sicherheitslenkung und das extrem robuste Zweikomponenten-Deck, welche Stabilität garantieren, ist der HUDORA Flitzkids 2.0 perfekt für Anfänger geeignet
  • Der eloxierte Lenker ist mit einem Klickverschluss ausgestattet und abnehmbar
  • Höhenverstellbarer Lenker mit einem ein Spiel von 51 bis 66 cm
  • Extrem stabiles Zweikomponenten-Deck
Bestseller Nr. 2
Puky B078Y47DB5 R 1 Scooter, Rose
  • Hochwertige Schaumreifen, Lenkung ist kugelgelagert, Rutschhemmendes Trittbrett, Produktgewicht: 3,3 kg
  • Sicherheitslenkergriffe, Stoßfeste Pulverlackierung, Lenkerpolster, Lenkung ist kugelgelagert, Hochwertige Schaumreifen
  • Rutschhemmendes Trittbrett mit modernem Sternen-Dekor, Lenkerpolster, Sicherheitslenkergriffe, Rutschhemmendes Trittbrett
Bestseller Nr. 3
Puky 5176 R 1 Scooter, Himmelblau
  • Hochwertige Schaumreifen, Lenkung ist kugelgelagert, Rutschhemmendes Trittbrett, Produktgewicht: 3,3 kg
  • Sicherheitslenkergriffe, Stoßfeste Pulverlackierung, Lenkerpolster, Lenkung ist kugelgelagert, Hochwertige Schaumreifen
  • Rutschhemmendes Trittbrett mit modernem Sternen-Dekor, Lenkerpolster, Sicherheitslenkergriffe, Rutschhemmendes Trittbrett

Checkliste für den Kauf – folgende Punkte sollten verglichen werden

  • Sicherheit:
    Sicherheit steht beim Roller-Kauf an erster Stelle. Achtet deswegen darauf, dass es keine scharfen Kanten gibt. Dies erhöht nämlich die Unfallgefahr bei einem Sturz. Zusätzlich sollte der Lenker gepolstert sein. Wenn ein Kleinkind den Roller benutzt, ist die Wahl eines Kinderrollers mit vier bzw. drei Rollen die beste. Denn hier hat euer Kind mehr Stabilität und hat so mehr Freude beim Fahren. Zusätzlich sollte euer Kind beim Rollerfahren für mehr Sicherheit einen Helm tragen.
  • Reinigung und Pflege:
    Wird ein Roller richtig gepflegt, habt ihr längere Zeit etwas davon. Zur richtige Pflege gehört neben des Abwaschens des Drecks auch die richtige Einlagerung bzw. das Unterstellen des Rollers. Ist der Roller viel Nässe und Feuchtigkeit ausgesetzt, entsteht langfristig oft Rost am Roller. Dies führt dazu, dass das Material brüchig wird. Deswegen ist ein trockener Platz im Schuppen, Keller oder in der Wohnung am besten.
  • Verstellbare Lenkerhöhe:
    Dieser Punkt ist besonders wichtig bei einem Kinderroller, denn jeder weiß, wie schnell die Kleinen wachsen. Idealerweise befindet sich der Lenker auf Hüfthöhe des Kindes. Ist der Lenker zu niedrig, entsteht eine gebückte und ungesunde Haltung. Aber auch ein zu hoher Lenker sorgt für eine unnatürliche Haltung.

Kinderroller – Hudora oder fun pro: Erfahrungen, Vorteile und Nachteile im Vergleich & Test

Hudora Puky
  • Hochwertiger Kinderroller, der mitwächst
  • Die Lenkung und Rollen sind sehr leichtgängig
  • Verletzungsrisiko bei Sturz gering, da Lenker mit Schutzkappen versehen ist
  • Bereits für Kinder ab 2 Jahren bzw. ab einer Körpergröße von 85 cm
  • Leichtgewicht mit nur 3,3 kg
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Das Trittbrett könnte größer sein. 2 Kinderfüße hintereinander passen gerade so drauf.
  • Design ist eher klassisch gehalten und nicht so bunt und kinderfreundlich
  • Roller verfügt über Plastikräder
  • Es wird kein Imbus mitgeliefert. Diesen muss man separat besorgen.

Häufige Fragen & Antworten

Kann man Kinderroller auf nasser Straße nutzen?

Generell sollten Kinderroller NICHT auf nasser Straße genutzt werden. Vor allem weil die Feuchtigkeit zu reduziertem Grip der Räder führt und die Bremswirkung stark herabgesetzt wird. Kinder sind in der Regel noch nicht in der Lage, diese Veränderung richtig einzuschätzen, weshalb feuchte Wege eine Unfallgefahr darstellen.

Wie sicher sind Kinderroller?

Da Kinder auf dem Roller bereits sehr bodennah sind und aufrecht stehen, ist die Gefahr eines Sturzes niedriger als bei einem Fahrrad. Verliert das Kind die Kontrolle über seinen Roller ist ein Abspringen häufig noch möglich. Ein echter Sturz tritt in der Regel sehr selten auf. Nichtsdestotrotz sollten alle Kinder beim Rollerfahren einen passenden Helm tragen.

Bereitet das Rollerfahren Kinder auf das Fahrradfahren vor?

Ja, das tut es in der Tat. Denn beim Rollerfahren wird erwiesenermaßen die Motorik und das Gleichgewicht der Kinder trainiert. Dies sind wichtige Eigenschaften, die man später beim Fahrradfahren benötigt.

Ab welchem Alter sind Kinderroller geeignet?

Die meisten Hersteller bieten Roller ab 2-3 Jahren an. Allerdings gibt es auch schon Kinderroller für 1,5 Jährige. Diese verfügen meistens über 4 Rollen, damit die Kleinkinder stabil stehen und sich auf dem Roller fortbewegen können. Es gibt für jede Altersklasse von den meisten Herstellern ein geeignetes Modell, das individuelle auf die Körpergröße und das “Können” des Fahrers eingestellt werden kann.

Wie entstehen bei familienurlaub.eu der Test & Vergleich von Produkten?

Alle oben angegebenen Erfahrungswerte, Angaben und Bewertungen stammen von verifizierten Käufern zu einzelnen Modellen für Kinderroller und geben deren jeweilige Erfahrungen wider.

Alternative für Kinderroller: fun pro

Bestseller Nr. 1
fun pro Two - ab etwa 5 Jahre, bis 80KG Gewicht, der sichere Premium Kinder Roller, LED Räder, faltbar, (Kickboard, Tretroller), TÜV geprüft (Pink)
1.605 Bewertungen
fun pro Two - ab etwa 5 Jahre, bis 80KG Gewicht, der sichere Premium Kinder Roller, LED Räder, faltbar, (Kickboard, Tretroller), TÜV geprüft (Pink)
  • Hochwertiger und klimaneutral produzierter Kinder Roller (Scooter, Kickboard)
  • Zugelassen ab 3 Jahren und bis 80 KG, unsere Meinung nach ideal ab etwa Vorschulalter. Vorher ist der fun pro ONE besser geeignet
  • Klappbare (faltbare) Lenkerstange stufenlos höheneinstellbar von 56 - 86cm.
  • Hochwertige und flüsterleise PU Räder mit ABEC 7 Kugellagern und LED Beleuchtung (über Dynamo - keine Batteriewechsel nötig!).
  • Der Roller ist aus hochwertigen Kunststoffen und Metallen produziert und besitzt Verstärkungen an Unterboden, Lenkung und Bremse.
Bestseller Nr. 2
fun pro ONE - der sichere Premium Kinder Roller, LED 3 (DREI) Räder, faltbar, ab Kleinkind (Kickboard, Tretroller), für Junge und Mädchen, aus Hamburg mit erweiterter Garantie
  • Hochwertiger und klimaneutral produzierter Kinder Roller (Scooter, Kickboard)
  • Zugelassen bis 50 KG, klappbare (faltbare) und höhenverstellbare (einstellbare) Lenkerstange
  • Hochwertige, flüsterleise PU Räder mit ABEC 7 Kugellagern und LED Beleuchtung (über Dynamo - keine Batteriewechsel nötig!)
  • Aus neuen Kunststoffen und Metallen produziert, mit Verstärkungen an Unterboden, Lenkung und Bremse. Deluxe = eloxierte Lenkerstange für bessere Optik
  • Der ONE ist ideal für Kinder bis etwa 5 - 6 Jahren. Ab etwa Vorschulalter empfiehlt sich der fun pro TWO oder später der THREE
Bestseller Nr. 3
fun pro Three, super leiser und Stabiler Tretroller für Kinder und Teenies, von 6 bis 18 Jahre, ABEC9 Lager, 120mm LED Räder optional, Faltbar, Cityroller von Händler aus Hamburg
  • Hochwertiger 2-Rad Roller für Kinder ab 6 Jahren bis ca 160cm Körpergröße
  • Markierungsfreie Räder auf ABEC9 Kugellagern mit 120mm Durchmesser - auf Wunsch mit LED Beleuchtung (optional als Variante "deluxe")
  • Neuartige Faltmechanik und Klappbare Griffe: einfach zu bedienen, super fest und ohne nerviges Geklapper
  • Auf Kinder angepasste Geometrie für optimalen Fahrkomfort; Super-Griptape für sicheren Halt auf dem Fußbrett
  • Zugelassen bis 100KG Zuladung; Lenker stufenlos verstellbar von 74-93cm

Du möchtest noch mehr Infos rund um deinen Familienurlaub?

Abonniere unseren spannenden familienurlaub.eu-Newsletter